Darlehen

Studiendarlehen

Zur Finanzierung des Studiums stehen Ihnen eine Reihe von Darlehen zu günstigen Konditionen zur Verfügung. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bietet öffentlich geförderte Programme an.

KfW-Studienkredit

Der KfW-Studienkredit dient der Finanzierung der Lebenshaltungskosten während eines Studiums. Ohne Kreditsicherheiten und unabhängig vom Einkommen sind flexible Auszahlungsbeträge zwischen 100 und 650 Euro möglich. Gefördert werden Erst- und Zweitstudium, postgraduale Studien sowie die Promotion. Für einen KfW-Studienkredit kommen Studierende zwischen 18 und 44 Jahren in Frage.

Weitere Informationen:

Internetseite der KfW

Bildungskredit

Der Bildungskredit dient zur finanziellen Unterstützung der Ausbildung. Er ist einkommens- und elternunabhängig und wird an Schüler und Studenten in den letzten Jahren der Ausbildung oder des Studiums zur Finanzierung der Lebenshaltungskosten vergeben. Der Bildungskredit kann zusätzlich zu BAföG und KfW-Studienkredit in Anspruch genommen werden. Das Höchstförderalter liegt bei 36 Jahren.

Weitere Informationen:

Internetseite der KfW